HOTREG_Turm

Deutsches Luft- und Raumfahrtzentrum.
Stuttgart, Institut für technische Thermodynamik
Hier werden unterschiedliche Aufbauten von wärespeichern im Hochtemparaturbereich bis 850 Grad Celsius getestet.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.